Archiv vom Monat: Januar 2017

Trumps Pressesprecher:Fünf Lügen in fünf Minuten

Fünf Mal in fünf Minuten hat Trumps Sprecher Sean Spicer nachweislich gelogen. Ist das die Kommunikationsstrategie des Weißen Hauses unter Donald Trump? Die Wahrheit könnte zum Verlierer werden. wiwo.de.

 

Schule in der digitalisierten Welt

Wie können die Schülerinnen und Schüler an unseren Schulen besser auf das Leben in einer digitalisierten Welt vorbereitet werden? Wie kann die Medienkompetenzvermittlung gestärkt werden? Wie kann das Lernen mit digitalen Medien verbessert werden? Welchen Stellenwert sollten Kenntnisse der Informatik in der Allgemeinbildung haben? Wie können Lernmittel unter freier Lizenz (Open Educational Resources) den Unterricht bereichern? piratenpartei.de.

 

Verantwortung bei Suchergebnissen

Algorithmus Rechtsextremistische Seiten sind im Netz leicht zu finden. Wie kann es sein, dass Google Ergebnisse von Holocaust-Leugnern so prominent anzeigt? freitag.de.

 

Massenproteste gegen den US-Präsidenten: Frauen der Welt gegen Trump

In Washington sind eine halbe Million Menschen zum „Women's March“ gekommen – erwartet wurde die Hälfte. Weltweit finden 600 weitere Demos statt. taz.de.

 

Altersarmut: Nahles treibt trotz Unionskritik Zuschussrente voran

Nahles setzt sich für die sogenannte Zuschussrente ein, mit deren Hilfe niedrige Alterseinkommen unter bestimmten Bedingungen auf eine Höhe von zehn Prozent oberhalb der Grundsicherung angehoben werden sollen. Dieser Vorschlag stößt jedoch bei unionsgeführten Ministerien auf Ablehnung, berichtet die WirtschaftsWoche. Vor allem das Bundesfinanzministerium bemängele, dass das Geld dafür komplett aus Steuermitteln stammen müsste. wiwo.de.

 

Angst essen Grundrechte auf

Der aktuelle  Amnesty-Bericht „Dangerously disproportionate: The ever-expanding  national security state in Europe“ belegt, wie vierzehn  EU-Mitgliedsstaaten in den vergangenen Jahren durch im Eiltempo  verabschiedete Antiterrorgesetze und Gesetzesänderungen Grundrechte  ausgehöhlt und mühsam errungene Maßnahmen zum Schutz von Menschenrechten und Minderheiten ausgehebelt haben. piratenpartei.de.

 

Immer weniger Landwirte in Niedersachsen

Hannover. Die Zahl der Landwirte in Niedersachsen geht weiter zurück. Wie das Landesamt für Statistik am Freitag auf der Basis von vorläufigen Zahlen mitteilte, gaben 1700 Betriebe zwischen 2013 und 2016 auf. Das entspricht einem Rückgang von 4,3 Prozent. haz.de.

 

Studie dokumentiert Intransparenz und verdeckte Interessen bei BMW, Bertelsmann & Co.

Ob Bosch, Bertelsmann oder BMW: Unternehmensnahe Stiftungen sind allgegenwärtig. Dank ihrer Millionenetats können sie Stipendien vergeben, Professuren stiften, Studien und Forschungsprojekte in Auftrag geben, oder mit Kongressen, Preisen und Netzwerken öffentliche Diskurse beeinflussen und prägen. In der Öffentlichkeit präsentieren sich die Stiftungen dabei gerne als wohltätige Förderer von Kultur, Wissenschaft oder Bildung. lobbycontrol.de.

 

Verbraucher nehmen kräftigen Preisanstieg wahr

Die gefühlte Inflation in Deutschland beträgt einer Studie zufolge derzeit 2,3 Prozent – und liegt damit deutlich über der tatsächlichen Teuerungsrate. Das ist der höchste Wert seit dreieinhalb Jahren. wiwo.de.

 

Trumps großes Versprechen – und was dahintersteckt

Glaubt man dem künftigen US-Präsidenten, so vollbringt Donald Trump fast jeden Tag schon Heldentaten für die Wirtschaft. Doch unter den Erfolgsmeldungen sind etliche Mogelpackungen. Trumps Master-Plan für den Aufschwung lässt bei Ökonomen die Alarmglocken schrillen. wiwo.de, wiwo "Was wir nicht brauchen", wiwo.de "Tausende gegen Trump", taz.de,

 
← Ältere EinträgeNeuere Einträge →

Weitere Informationen

Suche

in

Suche

in