Archiv vom Jahr: 2014

Oppositionsparteien schließen sich zu einer Gruppe zusammen

Die Vertretung der Piratenpartei im Stadtrat schließt sich mit der FDP und der CDU zu einer Gruppe[1] zusammen, um die Opposition in den Ausschüssen zu stärken. Durch den Zusammenschluss werden in den Ausschüssen Sitze der aktuellen Koalition aus SPD und Grüne auf den Oppositionszusammenschluss übertragen. Dadurch erlangt der gewählte Kandidat der Piratenpartei, Jan Nadaczinski, ein Stimmrecht in den Ausschüssen. Dieses wird er im Bau- und Jugendhilfeausschuss einbringen. Jan Nadaczinski äußert...
Weiterlesen

 

Vorsicht vor SPAM im Namen der Piratenpartei Lehrte

Die Piratenpartei Lehrte warnt vor Spam-E-Mails, die im Absender die Domain piratenpartei-lehrte.de tragen. Diese kursieren seit kurzem durchs Netz und animieren den Leser dazu auf eine yahoo.com-E-Mail-Adresse zu antworten. Bitte ignorieren Sie diese E-Mails, diese kommen nicht von uns. Der angezeigte Absender einer E-Mail ist frei konfigurierbar und daher kein zuverlässiger Anhaltspunkt, um den wahren Absender einer E-Mail zu identifizieren. Durch den Einsatz echt existierender Domainnamen ...
Weiterlesen

 

Weitere Informationen

Suche

in

Suche

in